Beim Pilates handelt es sich um ein besonders effektives Krafttraining, bei dem die Muskulatur gekräftigt und die Haltung verbessert wird. Die Übungen können nach dem ersten erlernen problemlos Zuhause, in einem Hotelzimmer oder auch in einem Studio ausgeführt werden. Vorteilhaft beim Pilates ist, dass nur wenig an Equipment benötigt wird. Das wichtigste Hilfsmittel beim Pilates ist auf jeden Fall eine Pilatesmatte oder eine dickere Gymnastikmatte. Dünne Yogamatten sind eher nicht empfehlenswert, es lohnt sich also die Anschaffung einer speziellen Matte bei der regelmäßigen Ausführung der Übungen. Darüber hinaus sollte ein Handtuch beim Training nicht fehlen. Mehr als diese beiden Dinge werden eigentlich nicht benötigt, um effektiv Pilates zu trainieren und das „Powerhouse“ zu aktivieren.
Weiteres mögliches Zubehör für das Pilatestraining:

Diese Hilfsmittel sind teilweise auch schon von anderen Sportarten bekannt und werden beim Stretchen genau wie beim Krafttraining eingesetzt. Ein Muss sind diese Accessoires aber nicht, da sich die meisten Übungen beim Pilates auch nur mit der Matte durchführen lassen – und trotzdem sehr effektiv für die Muskeln, die Haltung und die Atemkontrolle sind.